NEWSLETTER
Melden Sie sich jetzt zu unseren Newsletter an und verpassen Sie keine exklusiven Angebote, Neuigkeiten und Design Trends in der Einrichtungswelt!
Christian Fischbacher

Fil à Fil Bettwäsche

Garnitur

358,00 

Lieferzeit: ca. 2-4 Wochen
Varianten:
Grau/Weiß
Blau/Weiß

Lieferzeit: ca. 2-4 Wochen

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Bei der Bettwäsche „Fil à Fil“ wird Faden an Faden, jeweils ein weißer und ein farbiger Faden in Kette und Schuss, im Wechsel verwoben. Die Kombination des edlen Garns, die spezielle Webart und die anspruchsvolle Veredelung verleihen ihm seine ganz besonders edle und gleichwohl schlichte Ausstrahlung. Das Fil à Fil Gewebe von Christian Fischbacher wird aus Swiss+Cotton Supima-Extra-Langstapelbaumwolle von höchster Qualität hergestellt und ist dank dieser außerordentlich langen Fasern von allerfeinster Qualität. Trotz des doppelt gezwirnten Garnes in Leinwandbindung verarbeitet, beträgt das Warengewicht vom dieser Qualität nur 100g/m², was von der äußerst aufwändigen Herstellung zeugt.

Pflegehinweise: 60°C Buntwäsche, Normalwaschgang / Nicht bleichen / Im Wäschetrockner bei niedriger Temperatur trocknen / Bügeln mit mittlerer Temperatur / Reinigen mit Perchlorethylen

Lieferant: Christian Fischbacher
Details: Swiss+Cotton Supima-Extra-Langstapelbaumwolle | Doppelt gezwirntem Garn | Deckenbezug: Knopfverschluß Kissenbezug: Hotelverschluß
Material: 100% Baumwolle
Farbe: Blau
Abmessungen: Deckenbezug: Breite: 135 cm, Länge: 200 cm | Kissenbezug: Breite: 80 cm, Länge: 80 cm
Wir führen alle Produkte dieses Herstellers, für weitere Ausführungen dieses Artikels kontaktieren Sie uns hier.








    Einzelanfertigung. Kein Widerrufsrecht.

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
    • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
    • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
    • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
    • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.
    Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
    • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
    • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
    • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.